Bayerisches Polizeimuseum

Das Museum lädt ein, sich auf eine Erkundungstour von den unruhigen Zeiten der bayerischen Revolution von 1918/1919 bis zur Schlacht um die atomare Wiederaufarbeitungsanlage Wackersdorf zu begeben. Die Themen reichen von der Polizeiausbildung im Dritten Reich bis zur Grenzsicherung im Kalten Krieg.

Die Ausstellung gibt Einblicke in das Innenleben der Polizei, sie zeigt verschiedenste bekannte und unbekannte Ausrüstungsgegenstände ebenso wie überraschende, persönliche Dokumente. So finden sich z.B. alle Entwürfe zur neuen Polizeiuniform der 1970er Jahre oder auch Zaunelemente, die an die »Schlacht« um die Wiederaufarbeitungsanlage in Wackersdorf erinnern.

Öffnungszeiten
am Wochenende der Museen

  • Samstag: Uhr
  • Sonntag: Uhr

Hinweise zur Barrierefreiheit

  • Eingang: barrierefrei zugänglich
  • Museum, alle Etagen: barrierefrei zugänglich
  • WC: barrierefrei zugänglich

Samstag,
11. September 2021

    Keine Ergebnisse gefunden.

Sonntag,
12. September 2021

    Keine Ergebnisse gefunden.