Stadtmuseum

Schätze – Gräber – Geheimbünde – im Stadtmuseum gibt es immer etwas Neues. Der Schatz von Dünzlau ist noch kurze Zeit zu sehen, bevor er in München ausgestellt wird. Das Kammergrab einer reichen Dame von Pförring wird dagegen dauerhaft im Stadtmuseum bleiben. Und – bitte nicht erschrecken – Adam Weishaupt informiert jetzt persönlich über Illuminaten und Frankenstein.

Aktuelle Ausstellung

»Die kleinen und großen Welten der Künstlerin, Illustratorin und Geschichtenerzählerin Lore Hummel aus Altmannstein« – der Name Lore Hummel erinnert zunächst an die sehr populären Figuren der Firma Goebel. Die begabte Malerin und Schriftstellerin kam in den Kriegsjahren von Nürnberg in den kleinen Ort Altmannstein. Seit Ende der Fünfziger Jahre zeichnete, malte und schrieb sie zahlreiche Bücher für Kinder und wurde eine der bekanntesten Kinderbuchkünstlerinnen Deutschlands.

Öffnungszeiten
am Wochenende der Museen

  • Samstag: Uhr
  • Sonntag: Uhr

Hinweise zur Barrierefreiheit

  • Eingang: barrierefrei zugänglich
  • Museum, alle Etagen: barrierefrei zugänglich
  • WC: barrierefrei zugänglich

Samstag,
11. September 2021

  • 18:00 – 23:00 Uhr
    • Führung/Live-Speaker

    Live-Speaker zu den unterschiedlichen Themen der Geschichte

    Im Museum stehen an verschiedenen Orten Museumsführerinnen für Fragen und Infos zu den unterschiedlichen Epochen der Geschichte zur Verfügung.

    → Stadtmuseum

Sonntag,
12. September 2021

  • 13:00 – 17:00 Uhr
    • Führung/Live-Speaker

    Live-Speaker zu den unterschiedlichen Themen der Geschichte

    Im Museum stehen an verschiedenen Orten Museumsführerinnen für Fragen und Infos zu den unterschiedlichen Epochen der Geschichte zur Verfügung.

    → Stadtmuseum